Modulite

Die Bandbreite der „ModuLite“-Varianten reicht von 450 mm bis 1200 mm. Je nach Länge liegen die Leistungsaufnahmen bei 8 bis 18 Watt. Als Lichtquelle kommen dabei „langlebige“ 80-mW-LED zum Einsatz, die über einen Farbwiedergabewert von Ra/CRI > 80 aufwarten.

Bei einer mehr als überzeugenden Lichtausbeute von mittlerweile ca. 1430 lm/m ist eine optimale und farbgetreue flächige Ausleuchtung der Arbeitsflächen somit mehr als gewährleistet. Ein Trafo sei für diese Lichtvariante nicht erforderlich, der Anschluss mit einem Eurostecker erfolge direkt an die 230-V-Netzspannung.

Für abstandfreie Lichtbänder (bis zu 36 Leuchten können aneinandergereiht werden) sorgt die integrierte HVLCS-Steck-verbindung im Gehäuse mit integriertem Schalter. Auch Eckmontagen sind durch entsprechende Verbindungsleitungen in verschiedenen Längenvarianten möglich.

^