Geschichte

Wie meistens, stand zu Beginn ein kleines Unternehmen mit großen Ideen.

1978 gründete Othmar Brandstötter, der viel Erfahrung als Betreuer von Einrichtungsfirmen aufwies, die Haus- u. Küchentechnik Handels GmbH & CoKG. Mit der Familie als Gesellschafter und drei Mitarbeitern begann in der Linzer Holzstraße der schlanke Start in eine große Erfolgsgeschichte.
1980Platzmangel – Übersiedelung in ein Mietobjekt an der Wiener Bundesstraße
1988Platzmangel – Kauf des Objektes Kögelstraße 22 in Linz
1993Platzmangel – Kauf des Objektes Eduard Sueß Str. 19 a, in dem wir uns auch heute noch befinden
1996 Die laufende Expansion stellte auch hohe Anforderungen an Personalressourcen und an das Management. 1996 wurde Frau Dr. Brigitte Kornmüller in die Geschäftsleitung aufgenommen.
2004Platzmangel - Zubau eines modernen Logistikzentrums
2005 Synergien und Kooperationen stärken jedes Unternehmen. Als perfekte Ergänzung wurde 2005 die deutsche Fa. Sedia gekauft. 
2006 2006 rückte auch Andreas Brandstötter in die Geschäftsleitung auf.
^